Besucher

Bilder

Fotos und Impressionen der vergangenen Veranstaltungen und Aktionenwww.ruegheim.de

Pflanzen- und Gartenbörse 2016

Es grünt und blüht in Rügheim. Da widmen sich Einwohner und Aussteller aller Art dem Thema Pflanzen und Garten jedes Jahr mit ganz besonderer Hingabe und Liebe zum Detail. Am Sonntag, 24. April, fand die mittlerweile 8. Pflanzen- und Gartenbörse mit Kleinkunsthandwerkermarkt in Rügheim statt.

Für Groß und Klein wurde rund um den Kirchplatz und im Ortskern viel geboten. Beispielsweise konnten Obstsäfte, Liköre oder auch Honig verkostet werden, Kräuter und Stauden gekauft und Handarbeit rund um den Garten bestaunt werden.

Solange Mama und Papa oder Oma und Opa schlenderten und staunten, konnten sich Kinder beim Ponyreiten oder im Märchenzelt aufhalten.

Dorfweihnacht 2015

Die Dorfweihnacht 2015 fand am 3. Advent statt.

Nach dem Konzert in der Kirche gab es auf dem Plotti Platz am alten Brauhaus viele Leckereien und Weihnachtliches. Das Christkind und der Nikolaus kamen vorbei und erfreuten viele Kinder.

Pflanzen- und Gartenbörse 2015

Aufgrund der Feierlichkeiten zur 1200-Jahrfeier wurde die Gartenbörse 2014 ausgesetzt. 2015 konnten es Besucher, Austteller und Rügheimer kaum erwarten, dass die Gartenbörse wieder stattfand. Bei strahlendem Sonnenschein lockte es zahlreiche Gartenfreunde nach Rügheim.

Dorfweihnacht 2014

Die Dorfweihnacht 2014 fand am 3. Advent statt.

Nach dem Konzert in der Kirche gab es auf dem Plotti Platz am alten Brauhaus viele Leckereien und Weihnachtliches. Das Christkind und der Nikolaus kamen vorbei und erfreuten viele Kinder.

1200 Jahrfeier Fußballspiel Uwe Seeler Traditionself Juni 2014

Uwe Seeler Traditionself gegen Alte Herren Auswahl Hofheimer Land

Am 21. Juni 2014 wurde es noch einmal sportlich. Die Uwe Seeler Traditionself war zu Gast auf dem Sportgelände des SV Rügheim.

Nach dem Spiel gaben die Stars Autogramme, begeisterten im Fußballtalk und standen Sponsoren und Fans hautnah zur Verfügung.

1200 Jahrfeier ZUMBA & HEIMSPIEL Juni 2014

Der Montag Abend des Festwochenendes wurde mit einem Gymastiktreff mit ZUMBA Fitness gefeiert. Die Instructoren Tina Saum, Jessica Tate und Jutta Stütz brachten das Festzelt mit jeder Menge guter Laune zum schwitzen. Im Anschluß ging es sportlich weiter: Die Band HEIMSPIEL verwandelte die Feier in eine Siegerparty! Mit einem Programm aus allen Stilrichtungen und einer Mischung aus Oldies, Evergreens und aktuellen Hits war für jeden ein Ohrwurm dabei.

1200 Jahrfeier Kirchentag Juni 2014

Unterfränkischer Evangelischer Kirchentag

Motto: Tausend Jahre und ein Tag – Gott schenkt uns Zeit

Festgottesdienst mit Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm

1200 Jahrfeier Tag der Landwirtschaft Mai 2014

Es gab eine Podiumsdiskussion unter der Leitung von Herrn Lang, Leitender Landwirtschaftsdirektor vom AELF Schweinfurt Thema: „Landwirtschaft im Wandel der Zeit – Wachstum um jeden Preis?“

Außerdem gab es auf dem Feld Vorführungen der Firma Claas die, die neuste Landwirtschaftstechnik vorführte. Im Kontrast dazu zeigten die Oldtimerfreunde Haßberge wie die Felder in der Vergangenheit bearbeitet wurden. Am Abend wurde das Festzelt mit der Band Aischzeit gerockt.

1200 Jahrfeier Jahrmarkt der Jahrhunderte Mai 2014

Trotz des regnerischen Wetters war der Jahrmarkt der Jahrhunderte ein gelungener Auftakt des Festwochenendes. Kein Wunder, denn es gab sehr viel zu bestaunen: Zauberer, Modenschau der Jahrhunderte, Mittelalterband „Minniglich“, Kunsthandwerker und Händler, HOH-Classic-Oldtimertreffen, Modellflieger, Jagdausstellung, Fischereiausstellung, Mittelalterspektakel, Kartoffeldämpfer... Dazu noch zahlreiche Attraktionen für Kinder und kulinarische Spezialitäten.

Dorfweihnacht 2013

Die Dorfweihnacht 2013 fand am 3. Advent statt.

Nach dem Konzert in der Kirche gab es auf dem Plotti Platz am alten Brauhaus viele Leckereien und Weihnachtliches. Das Christkind und der Nikolaus kamen vorbei und erfreuten viele Kinder.

Kirchweih 2013

Wie gewohnt, war die Kirchweih 2013 ein Kracher.
Der Freitag startete mit DJ Huthi im Festzelt. An allen vier Tagen gab es gute Bewirtung in der Bar, in der Cocktailbar und mit vielen Leckereien aus der Küche. Am Samstag Nachmittag wurde traditionell der Kirchweihbaum aufgestellt und anschließend gab es den Bieranstich mit Freibier. Am Sonntag ging es gemütlich zu, mit Kaffee und Kuchen und Unterhaltungsmusik von Haßgau Otto. Der Kirchweih Endspurt am Montag startete mit einer flotten ZUMBA-Party und wurde schließlich von HEIMSPIEL bis zum bitteren Ende gerockt!

Pflanzen- & Gartenbörse 2013

Die Pflanzen- und Gartenbörse in Rügheim hat sich im fünften Jahr zu einem Publikumsmagneten vor den Toren Hofheims entwickelt, tausende kamen am Wochenende.

Etliche Gärtnereien aus dem Landkreis Haßberge und darüber hinaus boten in Rügheim Pflanzen an. Da gab es schöne Balkonpflanzen, aber auch interessante Kräuter. So manche Seltenheit war darunter. Wer am Nachmittag anmarschiert, der muss Glück haben. Dann sind nämlich die selbst gezogenen bulgarischen Tomaten, die russischen Ochsenherzen und die Orange Russion schon weg.

Kirchweih 2012

Das Kirchweihprogramm 2012 heizte ordentlich ein.

Kirchweihauftakt bereitete DJ Bump dem jüngeren Publikum am Freitag. Das Aufstellen des Kirchweihbaumes mit anschließendem Bieranstich im Festzelt stand für Samstag auf dem Programm. Danach heizten die Partykracher mit guter Stimmung Meute im Zelt an. Am Kirchweihsonntag ging es gemütlich zu, mit Kaffee & Kuchen und Musik vom Hassgau Otto. Der Kirchweihandspurt war sportlich, denn zunächst war beim Gymnastiktreff Bewegung angesagt. Als die neue Band Heimspiel die Bühne betrat, war keine Verschnaufpause in Sicht. Sie rockten das Zelt bis in die Morgenstunden.

Pflanzen- & Gartenbörse 2012

Mit dem großen Schild „Rügheim – alles außer gewöhnlich“ weisen die Stiefmütterchen auf die Rügheimer Pflanzen- und Gartenbörse am Sonntag, 25. April 2012, hin. Mehr als 60 Aussteller hatten zugesagt. Dieses Jahr außerdem mit abwechslungsreichem Programm vom Ponyreiten bis hin zu Bogenschießen.

Pflanzen- & Gartenbörse 2011

Die Garten- und Pflanzenbörse, die am 25.April zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr stattfand, lockte wieder zahlreiche Besucher an. Im Ortskern, rund um die Kirche und den historischen Schüttbau, vorbei an beschaulichen fränkischen Häusern, boten viele Hobbygärtner und Fachhändler ihre Waren an.

Kirchweih 2010

Die Kirchweih 2010 hatte so einiges zu bieten. Am Freitag wurde die Kirchweih begonnen mit einem Konzert der Band Dynamite, die den Besuchern kräftig einheizte. Eine neue Tradition wurde am Samstag eingeläutet, mit dem Aufstellen des Kirchweihbaumes. Anschließend gab es den traditionellen Bieranstich und danach Tanz mit den Rossinis. Der Sonntag war gemütlich, mit Kaffee und Kuchen und Stimmungsmusik vom Haßgau Otte. Am Montag heizten die Partykracher noch einmal richtig zum Kirchweihendspurt ein.

Pflanzen- & Gartenbörse 2010

Die Aussteller der Pflanzen- und Gartenbörse in Rügheim konnten sich nicht nur über perfektes Wetter, sondern auch über einen wahren Besucheransturm freuen. Bei einem gemütlichen Bummel durch die Gassen von Rügheim sah man vielerlei Möglichkeiten, wie man seinen Garten liebevoll gestalten kann. Dazu gehören nicht nur Pflanzen, sondern auch die vielen originellen Dekorationsartikel, die angeboten wurden. Den Besuchern wurden jede Menge Ideen und ausgefallene Schmuckstücke für den Garten dargeboten. Schöne Gestaltungsideen für Frischblumen, Schmuck, Bücher und Lebensmittel ergänzten das Angebot. Handwerker vom Goldschmied bis zum Korbflechter zeigten ihre Arbeiten und am Schüttbau wurde geklöppelt und Occhi-Schiffchenarbeiten vorgeführt.

Pflanzen- & Gartenbörse 2009

Die Vorbereitungen für die erste Rügheimer Pflanzen- und Gartenbörse waren intensiv und anstrengend. Die Pflanzen- und Gartenbörse fand am Sonntag, 3. Mai in Kooperation mit dem Dekanatskirchentag statt.

Beginn war um 10 Uhr mit einem Gottesdienst, gegen 11.30 Uhr startete die Gartenbörse rund um den Kirch- und Marktplatz.

Tag der offenen Gartentüre 2006

Ein Höhepunkt im Jahr 2006 war der „Tag der offenen Gartentür“, der am Sonntag, 25. Juni 06, in Rügheim stattfand. Auf Initiative des OGV Rügheims wurde ein kulturelles Beiprogramm organisiert. Verschiedene Handwerker hatten über den Ort verteilt ihre Stände aufgebauet. Unter den alten Linden zwischen Kirche und Schüttbau sorgten die örtlichen Vereine für eine gemütliche Atmosphäre, die zum Verweilen bei Essen und Trinken einludt.